T-Shirts für unsere Hopfenzupfer(innen)

T-Shirts für unsere Hopfenzupfer(innen)

Rechtzeitig für die warme Jahreszeit sind diese Woche die Hopfen-Zupfer T-Shirts für alle fleißigen Pflücker verschickt worden. 
Ob eine Stunde meditatives Zupfen oder 3 Stunden Vollgas – wir bedanken uns nochmals herzlich für die Hilfe!! 🙏 Auch heuer werden wir wieder ein gemeinsames Ernteerlebnis planen!
HOPFENZUPFEN 2020
 
WANN? 
Der genaue Zeitpunkt hängt vom Reifegrad und vom Wetter ab…wird noch bekannt gegeben. (zwischen 20.8 und 10.9!)
WO?
Wimitzer Hopfengarten
Kraigerseestraße 6
9300 St. Veit/Zensweg
Hopfenzupfen

Summa’ Ale 2020 startet am 23. März

Summa’ Ale 2020 startet am 23. März

Wimitzer “Summa’ Ale” 0,33L Flasche wird am 23. März wieder gefüllt!

Hopfen ist der Star
Das „Summa’Ale“ ist ein etwas leichteres, spritziges Sommer–Bier mit einem ausgeprägten fruchtigen Aroma. Das Geheimnis hinter den dominanten exotischen Geschmacksnoten steckt in speziellen Hocharoma-Hopfensorten, die bei diesem Bier im Rampenlicht stehen. Neben dem Grünhopfen Pils und dem Indian Pale Ale können wir nun auch bei diesem Produkt eine selbst angebaute Kärntner Bio Hopfensorten einsetzten.

Wimitz Summa’ Ale
Obergärig
Orange Gold
4,7% vol.alc
11,4 °Plato Stammwürze
ca. 30 EBU Bittereinheiten

SummaAle

Wimitz Summa Ale

Nachhaltige Arbeit im Wimitzgraben ausgezeichnet

Nachhaltige Arbeit im Wimitzgraben ausgezeichnet

Am 9. Mai 2019 wurde die Wimitzbräu GmbH vertreten durch Geschäftsführer Josef Habich für ihr nachhaltiges Arbeiten ausgezeichnet. “So eine Auszeichnung ist immer eine Bestätigung und ein Anreiz, in diese Richtung weiterzuarbeiten”, so Habich.
Das Thema Nachhaltigkeit ist im Wimitzgraben ein Riesenthema. “Wir arbeiten in einem an die Natur gekoppelten, geschlossenen System – ein Kreislauf. Nachhaltigkeit ist für uns aber auch ein Regionalitäts-Thema, da wir unsere Rohstoffe versuchen aus dem unmittelbaren Umfeld der Brauerei beziehen.”